stadtspiegel-igb.de wird berprft von der Initiative-S

 

Willkommen beim St. Ingberter Stadtspiegel Online

Aktuelle Berichte und Fotos aus St. Ingbert über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und dem Vereinsgeschehen

St. Ingberter Stadtspiegel als App

Suchen

Aktuelle Seite: Home

Zitat des Tages

Neue Geschäftsstelle und neue Geschäftsführerin bei den Schwimmfreunden

BarbaraDie Schwimmfreunde St. Ingbert haben ihre neue Geschäftsstelle bezogen.
Am 1. August sind alle Mitglieder und Interessierten eingeladen, die neuen Räume zu besichtigen und die neue Geschäftsführerin kennenzulernen. Barbara Siehr (Foto) übernimmt die Geschäftsstelle von Karin Gries, die sich vermehrt ihren Aufgaben im Vorstand des Saarländischen Schwimmbundes widmen wird. Barbara Siehr hat sich lange Jahre intensiv als Trainerin um die Nachwuchstalente der Schwimmfreunde gekümmert. Jetzt leitet sie die sfi-Schwimmschule mit dem neuen Swimstars-Konzept. Sie kennt also den Verein in- und auswendig. Mit der neuen Geschäftsstelle bietet der größte Schwimmverein des Saarlandes seinen Mitgliedern und allen Interessierten einen noch besseren Service. Zum Beispiel für Eltern, die die Kinderangebote der sfi nutzen wollen: mittlerweile lückenlos vom Baby über das Kleinkind bis zum Einstieg in die Schwimmschule. Um die Arbeit der Schwimmfreunde noch weiter zu verbessern, sucht der Verein darüber hinaus noch einen FSJ-ler bzw. FSJ-lerin. Die Geschäftsstelle ist montags von 9:00-13:00 Uhr und donnerstags von 17:00-19:00 Uhr geöffnet.www.sfi1911.info / www.facebook.com/SchwimmfreundeStIngbert1911eV
Foto Verein

TV St. Ingbert bereitet sich auf Landesturnfest vor

Ehrung alleDie jüngste Mitgliederversammlung des Turnverein (TV) St. Ingbert 1881 stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Landesturnfestes im kommenden Jahr. So wusste Oberturnwart Stefan Hien zu berichten, dass der Saarländische Turnerbund ein mehrtägiges Turnfest in St. Ingbert organisieren und dabei bei der Durchführung maßgeblich auf die St. Ingberter Turnvereine zurückgreifen wird. “Es wird zwar viel Arbeit für die ehrenamtlichen Helfer der Vereine, ist allerdings eine großartige Gelegenheit für uns, unseren Sport vorzustellen”, so Hien. Man werde in der ganzen Stadt und in allen verfügbaren Hallen und Sportplätzen mit den unterschiedlichen Sportarten des Saarländischen Turnerbundes vertreten sein. Die Hauptbühne werde auf dem Marktplatz aufgebaut sein.

 

Weiterlesen: TV St. Ingbert bereitet sich auf Landesturnfest vor

Tagesausflug des AWO Ortsvereins St.Ingbert

Ab auf die Alm
Das Saarland ist wieder im Alm-Fieber. Auch der AWO Ortsverein St. Ingbert hat sich anstecken lassen. Am Donnerstag, den 13.08.15, führt die Tagesfahrt der AWO St.Ingbert auf die SR3-Alm nach Landsweiler-Reden. Die Abfahrt ist am 13.08., um 09:30 bei der Haltestelle „Heidi Härdter“, in Rohbach, und um 10:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz, in St.Ingbert. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen mitzufahren. Anmeldungen ab sofort bei Frieda Sand unter 06849/6317, 017651448512 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Motorradtreffen in St. Ingbert

motorradtreffen

Vom 14. Bis 16. August am Schäferhundeverein Nord – Zur Rothdell

Bereits zum 6. Mal findet das Motorradtreffen in St. Ingbert statt. Die Veranstalter aber betonen, dass auch Nicht-Motorradfahrer gerne gesehen sind. Das Fest beginnt am Freitag ab 16 Uhr und am Abend spielt die Band Jolly Caster rockig, bluesig auf. Am Samstag wird die Band "Rocks Off" für die richtige Bikerstimmung sorgen. Der Eintritt an allen Tagen ist frei – für die Musik geht der Hut rum. Gemäß dem Motto "Touren rund um den Beckerturm" gibt es natürlich Beckers Bier im Original Becker‘s Stubbi. Und für den Hunger zwischendurch hat unser Grillmeister Fleisch und Wurst aus der Biosphärenregion Bliesgau besorgt. Samstags werden geführte Touren, davon eine mit einem Fahrsicherheitstraining angeboten. Hierfür bitte Voranmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Infos zum Treffen finden Sie unter: http://www.igb-treffen.de

 

 

 

 

 

Ein Tagesablauf mit Musik

IMGP1170Das „Sommerliche Musizieren“, zu dem der Hausmusikerkreis der Volkshochschule in den Park des Kulturhauses eingeladen hatte, stand in diesem Jahr unter dem Motto „Ein schöner Tag“, der musikalisch mit der „Morgenstimmung“ des Komponisten Edvard Grieg eingeleitet wurde. Im weiteren Programm bot der Hausmusikerkreis, der unter der Leitung von Marta Hemkemeier spielte, einen musikalischen Tagesablauf mit Werken von Joseph Haydn, Max Reger, Cesar Frank, Fritz Kreisler und Johann Strauss.

Musikschüler als Straßenmusikanten

IMGP1281Eine ganze Woche lang traten die Schülerinnen und Schüler der St. Ingberter Musikschule vor der Alten Kirche als Straßenmusikanten auf. In dieser ungewohnten Umgebung sollte nicht nur für die Musikschule geworben werden. Die kleinen Musikanten lernten auf diese Weise auch die besondere Atmosphäre der Straßenmusik kennen.

Mehr Informationen für die Bevölkerung

IMGP1050So mancher der auf Sauberkeit bedachten St. Ingberter Hausfrauen juckt es beim Anblick der Schaukästen in der Olk-Passage in den Fingern. Sie möchten am liebsten zu einem Lappen greifen, um die verdreckten Scheiben zu putzen. Doch um die Sauberkeit dieser städtischen Schaukästen dürfte es in Zukunft vielleicht etwas besser bestellt sein. Die CDU-Stadtratsfraktion will sich nämlich dafür einsetzen, dass diese Schaukästen nicht nur von der Stadtverwaltung, sondern auch von den Fraktionen des Stadtrates genutzt werden können, um die St. Ingberter Bürger über das kommunalpolitische Geschehen zu informieren. Die Stadtväter werden dann sicher für saubere Scheiben sorgen, denn sie möchten ja nicht als „Dreckspatzen“ erscheinen.

 

Weiterlesen: Mehr Informationen für die Bevölkerung

Ein 100-prozentiger Genuss

IMGP1117Mit einem Auftritt des „Leibniz-Rock-Ensemble“ (unser Foto), wurden nach den „heißen Hundstagen“ die Sommerkonzerte in der „Luschd“ fortgesetzt. Für die zahlreichen Besucher war dieser Abend in jeder Hinsicht ein Genuss. Bei einer sehr angenehmen Außentemperatur und einem zusätzlichen kühlen „Lüftchen“ kam niemand an diesem Abend in Schwitzen. Am 16. Juli tritt ab 19 Uhr das Mandolinenorchester und der Chor „Canticum Novum“ in der „Luschd“ auf. Am 23. Juli dürfen sich die Stammgäste der sommerlichen Konzerte auf den Auftritt des Städtischen Orchesters freuen.

‚Summer In The City‘ in St. Ingbert

‚Summer In The City‘ in St. Ingbert 4. Event-Samstag der Stadt St. Ingbert am 01. August 2015 im in der gesamten Innenstadt von 11 bis 16 Uhr

Beim vierten Event-Samstag am 1. August 2015 dreht sich alles um die schönste Zeit im Jahr. Zum Thema ‚Summer In The City‘ bringt das Stadtmarketing gemeinsam mit Handel & Gewerbe Urlaubsstimmung nach St. Ingbert.
Von 11 bis 16 Uhr verwandelt sich die Innenstadt in eine Strandpromenade mit Sommerspaß, Musik und sonnigen Angeboten. Die St. Ingberter Sambagruppe ‚Samba, ei jooh‘ sorgt für packende Rhythmen, ein buntes Kinderprogramm bringt Spaß für die Kleinen während sich die Großen bei eiskalten Drinks abkühlen können. Einfach ins Getümmel stürzen und von der guten Stimmung in der Innenstadt anstecken lassen!

Sommerfest des städtischen Kindergartens Oberwürzbach

Vereine übergeben Erlös des Benefizkonzertes

Am Freitag, dem 10.07.2015 hatte der städtische Kindergarten Oberwürzbach zum Sommerfest eingeladen. Das Glück war den Veranstaltern hold und schenkte ihnen einen herrlichen Sommerabend, sodass Besucher in großer Zahl den Weg zum Kindergarten fanden. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung durch die Orchestergemeinschaft „Musik verbindet“ Oberwürzbach. Vorstandsmitglied Marko Miljanic bedankte sich im Namen der Musikerinnen und Musiker für die Gelegenheit bei diesem Fest mitwirken zu dürfen und blickte zurück auf das Benefizkonzert, das der kath. Kirchenchor, der Männergesangverein 1868 und die Orchestergemeinschaft am 26.04.2015 zu Gunsten des städtischen Kindergartens und der Montessori-Grundschule gemeinsam veranstaltet hatten. Damals hatte der saarländische Umwelt- und Justizminister Reinhold Jost die Schirmherrschaft übernommen und die Veranstaltung mit einer großzügigen Spende unterstützt. Insgesamt waren so 1.320,26 € zusammen gekommen.

 

Weiterlesen: Sommerfest des städtischen Kindergartens Oberwürzbach

Wanderung auf den Großen Stiefel

Die 9. Wanderung des Wanderclubs Edelweiß, Rohrbach, führt am 19.Juli auf den „Großen Stiefel“ bei Sengscheid. Treffpunkt ist wie üblich um 10.00 Uhr an der Edelweißhütte. Die Wanderstrecke beträgt ca. 19 km und geht über Sengscheid hoch zum „Großen Stiefel“ und weiter zur Hütte des PWV. Dort besteht Gelegenheit zum Essen. Zur besseren Planung für die Hüttenwirtin wird gebeten, die Essenswünsche in eine Liste einzutragen, die in der Edelweißhütte aushängt.
Für Wanderer, die diese Strecke nicht bewältigen können, steht ein Bus der Fa. Bleif zur Verfügung, der sie bis zum Parkplatz in Sengscheid befördert und dort auch wieder um ca. 16:00 Uhr abholt. Es ergeht herzliche Einladung an alle interessierten Wanderfreunde, auch an Nichtmitglieder. Siehe auch www.wanderclubedelweiss.de

Seite 1 von 74

Verwandte Artikel

Wetter

Heiter

19°C

St. Ingbert

Heiter

Feuchtigkeit: 78%

Wind: 8.05 km/h

  • 4 Aug 2015

    Überwiegend sonnig 33°C 19°C

  • 5 Aug 2015

    Überwiegend sonnig 34°C 18°C

Soziale Netzwerke

Nach oben